<
2 / 57
>
 
29.11.2023

Niedersächsisches Forum für Kinderschutzfachkräfte

Zwischen Risiko und Gefahr - Zur Rolle & Aufgaben von insoweit erfahrenen Fachkräften
 

Am 28.11.2023 fand in Hannover das "Niedersächsische Forum für Kinderschutzfachkräfte" in der Akademie des Sports statt. Wie in jedem Jahr nahmen auch diesmal 2 Mitarbeiterinnen aus der Beratungsstelle des Kinderschutzbundes Hameln daran teil. Dabei handelte es sich um eine Veranstaltung der Kinderschutz-Akademie Niedersachsen in Kooperation mit dem Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung. Als sogenannte "insoweit erfahrene Fachkräfte" im Kinderschutz, eingesetzt nach §8a/ §8b SGB VIII, sind die Mitarbeiterinnen des Kinderschutzbundes täglich im Kontakt mit Fachkräften aus Kindertageseinrichtungen, Schulen etc., im Rahmen möglicher Gefährdungslagen für Kinder und Jugendliche. Um hier stets auf dem neusten Kenntnisstand zu sein & neuen (gesetzlichen) Herausforderungen begegnen zu können, bot das Forum mit seinen Fachvorträgen, Referenten unterschiedlicher Professionen und den anschließenden Workshops eine gute Gelegenheit, das eigene Fachwissen zu reflektieren.





Der Kinderschutzbund Ortsverband Hameln e.V.    •    Fischbecker Str. 50    •    31785 Hameln    •    0 51 51 / 94 25 71

< zurück