<
3 / 48
>
 
26.08.2021

Aktuelle Erfordernisse für Terminvereinbarungen

Anpassung der derzeitigen Bedingungen für Termine im Kinderschutzbund Hameln aufgrund veränderter Inzidenz-Werte
 
Aufgrund der aktuell steigenden Zahlen von COVID-19 und dem damit veränderten Inzidenz-Wert, müssen auch wir im Kinderschutzbund unsere Maßnahmen erneut anpassen. Dies gilt vor allem für persönliche Termine in der Beratungsstelle für "Gewalt und sexuellen Missbrauch" .

Unsere neuen Bedingungen für einen persönlichen Termin:

- Sie sind bereits geimpft und können dies nachweisen

Sollte dies nicht der Fall sein, benötigen wir einen tagesaktuellen Corona-Test und dessen Nachweis (Achtung: kein Selbsttest); diese Testpflicht gilt bei uns auch für Kinder und Jugendliche!

Zum Schutze aller bitten wir an dieser Stelle um Ihr Verständnis. Gerne können einzelne Gegebenheiten auch vorab telefonisch besprochen werden.



Deutscher Kinderschutzbund  Ortsverband  Hameln e.V.    •    Fischbecker Str. 50    •    31785 Hameln    •    0 51 51 / 94 25 71

< zurück