Die Lobby für Kinder!


Der Deutsche Kinderschutzbund gliedert sich als die Lobby für Kinder derzeitig in einem Bundesverband, 16 Landes- und 415 Orts- und Kreisverbänden mit insgesamt über 50.000 Mitgliedern. Alle Verbände sind rechtlich und finanziell selbstständig und arbeiten eigenverantwortlich.

Dabei sind sie an eine einheitliche Satzung sowie Programm und Prinzipien gebunden, die in demokratischer Weise auf der Bundesmitgliederversammlung, den „Kinderschutztagen“ eingebracht, diskutiert und beschlossen werden.

Wesentliche Leitlinien und Grundlagen der Arbeit und der Aktivitäten aller Kinderschutzbund-Gliederungen ist die „UN-Konvention über die Rechte des Kindes“ und deren verbandliche Konkretisierung im kinderpolitischen Programm „Aktion: Zukunft“.

Der Ortsverband Hameln hat z.Zt. ca. 125 Mitglieder. und am 12.11.2014 wurde ein neuer Vorstand gewählt.
Der ehrenamtliche Vorstand:
1. Vorsitzende Frau Elisabeth Beerbom-Schönig
2. Vorsitzende Frau Barbara Jahn
Kassenwart Herr Hartmut Fähndrich
Schriftführer Herr Dirk Vahlbruch
Beisitzerinnen: Frau Nicola Kraus (†), Frau Martina Markut, Frau Gabriele Lösekrug-Möller (MdB), Frau Daniela Wienkoop, Frau Ute Wosing-Theile
Der neu gewählte ehrenamtliche Vorstand 2014

von li nach re: Martina Markut, Hartmut Fähndrich, Ute Wosing-Theile, Elisabeth-Beerbom-Schönig, Daniela Wienkoop, Dirk Vahlbruch, Nicola Kraus (†), Barbara Jahn, es fehlt Frau Gabriele Lösekrug-Möller (MdB)


Deutscher Kinderschutzbund  Ortsverband  Hameln e.V.    •    Fischbecker Str. 50    •    31785 Hameln    •    0 51 51 / 94 25 71

< zurück