<
6 / 26
>
 
18.05.2017

Neues Beratungsangebot für junge Menschen mit Essstörungen

Der Deutsche Kinderschutzbund OV Hameln bietet ab sofort Beratung und Unterstützung bei Essstörungen für Kinder, Jugendliche und deren Angehörige
 
Mit dem neuen Projekt "Bauchgefühl" bietet der Deutsche Kinderschutzbund OV Hameln ab sofort ein neues Beratungs- und Informationsangebot für den Landkreis Hameln-Pyrmont. Kinder und Jugendliche die an einer Essstörung leiden oder litten, deren Angehörige und Geschwister, aber auch Lehrer, Freunde und alle anderen, die sich mit diesem Thema konfrontiert sehen, können nun über die Beratungsstelle des DKSB in der Fischbecker Straße Unterstützung erhalten. Dazu zählen neben der persönlichen (Einzel) Beratung auch die Beratung per Telefon oder Mail oder eine Geschwister-Sprechstunde. Jeder der Informationen bzw. einen Austausch wünscht oder sich um eine, ihm nahe stehende, Person sorgt kann sich unter der Telefonnummer 05151- 942571 oder unter ksb.hameln@web.de beim Deutschen Kinderschutzbund melden.


Deutscher Kinderschutzbund  Ortsverband  Hameln e.V.    •    Fischbecker Str. 50    •    31785 Hameln    •    0 51 51 / 94 25 71

< zurück